Themenschwerpunkte zum Freizeitangebot im Stadtgebiet von Hagen

Thomas Michel
Thomas Michel Sportpolitischer Sprecher, SPD

Sport- und Freizeitausschuss am 07. Juli 2010

Themenschwerpunkte zum Freizeitangebot im Stadtgebiet von Hagen

 

 

 

 

Antrag:
Die Verwaltung möge Themenschwerpunkte zum Freizeitangebot im Stadtgebiet von Hagen aufgrund der Feststellungen des Sportstättenentwicklungsplans zur Diskussion im Sport- und Freizeitausschuss in der nächsten ordentlichen Sitzung am 31.08.2010 aufbereitet einbringen.

Begründung:
Die Entwicklung der Bevölkerung und der Rahmenbedingungen in Hagen erfordern eine umgehende Entwicklung von Schwerpunkten zur Steigerung der Attraktivität im gesamten Stadtgebiet. Hagen ist aufgrund seines Potentials als Brücke zwischen Industrie- und Naturregion zu sehen. Die vielfältigen Freizeit- und Erholungsbereiche, beispielhaft vor allem im Wald und am/auf/im Wasser, bieten dem sich verändernden Bedarf nach aktiver nicht normierter sportlicher Betätigung eine breite Facette an Möglichkeiten. Dieses weitestgehend brachliegende Potenzial sollte besser genutzt und vermarktet werden.
Eine Aufbereitung des vorliegenden Entwicklungsplans soll dem Sport- und Freizeitausschuss eine aussagekräftige Diskussionsbasis für weitere Entscheidungen bieten.

Thomas Michel
Sportpolitischer Sprecher
der SPD-Fraktion