Fraktionsmitglieder feierten mit Kroaten

Niko Ereš, Geschäftsführer des kroatischen Weltkongresses in Deutschland, Kristijan Tušek, Konsul im Generalkonsulat der Republik Kroatien in Düsseldorf, Geschäftsführer von Croatia Hagen, Daniel Bosnjak und Mark Krippner (v.l.).

Rund 600 Gäste aus Hagen und Umgebung konnte der Kroatische Kultur- und Sportverein Croatia Hagen am vergangenen Samstag in der Gesamtschule Helfe zu seiner Jahresfeier begrüßen. Darunter auch der Hagener SPD-Fraktionsvorsitzende Mark Krippner und SPD-Ratsherr Muamer Andelija aus Altenhagen.

Nach der Vereinsgründung ist es die 15. Feier, die in der Gesamtschule stattfand, Mark Krippner selbst ist bereits zum fünften Mal Gast bei den Kroaten. Ein guter Grund, das beliebte Fest mit einer Finanzspritze von 100 Euro aus dem privaten Geldbeutel zu unterstützen. Denn in Helfe wird einmal im Jahr nicht nur gut gegessen und getrunken, die Kroaten aus Hagen und Umgebung bewahren bei ihrer Zusammenkunft auch die kulturelle Tradition mit Auftritten bekannter Landeskünstler.

Gemeinsam mit (v.l) Niko Ereš, Geschäftsführer des kroatischen Weltkongresses in Deutschland, Kristijan Tušek, Konsul im Generalkonsulat der Republik Kroatien in Düsseldorf und dem Geschäftsführer von Croatia Hagen, Daniel Bosnjak, freute sich Mark Krippner über das gelungene Fest in Helfe.