Lob von der SPD zum 25. Geburtstag von Radio Hagen

107.7 Radio Hagen feierte am Freitag 25. Geburtstag im Rathaus an der Volme.
Am 29. September 1990 ging das Radio auf Sendung.
Von Anfang an dabei waren damals Chefredakteurin Cordula Aßmann (l.) und Sekretärin Susi Lickert.

Zu den ersten Gratulanten beim offiziellen Empfang im Rathaus an der Volme gehörten Bürgermeister Horst Wisotzki (r.) und SPD-Fraktionsvorsitzender Mark Krippner. „Radio Hagen hat uns 25 Jahre lang zuverlässig begleitet. Der Sender vermittelt schnell und exakt, was in Hagen passiert und spielt tolle Musik. Weiter so“, lobt der Fraktionsvorsitzende.

Im Rathaus wurde jetzt auch eine Fotoausstellung eröffnet, die 25 Jahre Radio in Hagen dokumentiert.